28.01.12

Collections: Rena Lange FW 12/13 at Berlin Fashion Week

Wie immer eines meiner persönlichen Highlights bei der Berlin Fashion Week - die Rena Lange-Show. Wie allerdings meine Kollegin Anna direkt nach der Show zu mir meinte, eine der am schwierigsten zu beschreibenden. Damit liegt sie definitiv richtig, denn irgendwie finden sich in Rena Lange-Kollektionen jedes Mal Einflüsse aus verschiedensten Dekaden, eine unfassbare Bandbreite an Farben und Materialien und quasi jedes Element, das man zum Verzieren von Kleidungsstücken anbringen kann...
Die Models hatten schlichte Haare und knallrote Lippen, also ein Makeup- und Haar-Styling, das den Entwürfen den Fokus nicht streitig machte. Das Styling der Kollektion wurde wunderbar komplettiert durch edlen Schmuck, Riemchen-Sandalen oder Overknee-Stiefel und hier und da durch die ein oder andere Tasche.
Die Entwürfe schafften einen stilistischen Spagat, der vom Pailletten-besetzten Blazer und Ledershorts, türkisfarbenen Abendkleid mit Flamenco-Anwandlungen, Mini-Capes über buntbedruckten Blusen, langärmelige Kleider mit Pucci-ähnlichem Muster, Kostüm aus metallisch-durchzogenem Bouclé und verschiedenen Teilen mit Blumenprints bis hin zu - meinem persönlichen Favoriten - einer komplett Federn-bedeckten Jacke reichte.










...English review to be published asap...


(pictures & video: Hugo Hase)

1 Kommentar: