16.05.11

Galeries Lafayette - 15th birthday

Gestern Abend fand in der Galeries Lafayette, dem aus Paris stammenden Edelkaufhaus in der Berliner Friedrichstraße, die Party zum 15jährigen Bestehen am Platz statt - besser gesagt in der Tiefgarage des Hauses. Hier wurde ein, mit weißem Teppich (wie blöd für die Models...) ausgelegter Catwalk angelegt, auf dem zu Beginn eine Modenschau stattfand. 


Hierfür wurden 15 Stylisten, u. a. Katja Hentschel (Glamcanyon), Rainer Metz (Oe-Magazin) und Jan-Henrik Scheper-Stuke (Edsor Kronen) gebeten je drei Outfits zusammenzustellen, mit Kleidung und Accessoires aus dem Angebot des Hauses. Wieso mich im Vorfeld keiner gefragt hat, ist mir auch schleierhaft - ich bin wohl einfach nach wie vor zu unauffällig- und aufdringlich...






Manche der gezeigten Sommer-Looks waren schön überladen oder einfach grenzwertig und wirkten dadurch sehr gut auf dem Laufsteg, andere wiederum waren schlicht einschläfernd.


Direkt im Anschluß an die Modenschau wurde eine riesige Geburtstagstorte auf den Laufsteg gefahren, die natürlich vom Partygast Numero Uno Klaus Wowereit und Galeries Lafayette Berlin-Chef Alexandre Liot angeschnitten wurde - durch meine Poleposition an der Catwalk-Seite konnte ich auch direkt zwei (mein +1 gab mir freundlicherweise ihr Stück ab - es war fabelhaft!) Stücke sichern.


Neben Wowi zählten unter anderem die Rio Girls, Luca Gadjus, Nadine Warmuth, Wilson Gonzalez Ochsenknecht und das typische Berliner Fashion-Publikum zu den Gästen, die bis in die frühen Morgenstunden auf der Tanzfläche die Kalorien von Torte und Gratis-Alkohol abtanzten.

(pictures: Hugo Hase)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen